289.000,00 €

  • Immobilien Nr.: HP-2021-204_2
  • Typ:
  • Zimmer: 5
  • Wohnfläche: 150 m²
  • Grundfläche: 775 m²
  • Baujahr: 1965
  • Preis: 289.000,00 €

Beschreibung

Top gepflegtes Einfamilienhaus mit vielen Extras nahe der Nordsee

In einer ruhigen Wohnlage von Dornum wurde diese Immobilie ca.1965 in konventioneller Massivbauweise mit einem Satteldach erstellt. Im Jahre 2002 wurde das Einfamilienhaus durch einen Anbau erweitert, wodurch eine zusätzliche Einliegerwohnung entstanden ist. Im Laufe der letzten Jahre erfolgten einige Renovierungsmaßnahmen. Der großzügige Wintergarten sorgt für ein angenehmes Wohnklima und lädt zum Entspannen ein. Im Wohnzimmer befindet sich zusätzlich ein offener Kamin, der Ihnen ebenfalls ein gemütlichen Platz zum verweilen bietet. Das Grundstück bemisst ca. 775 qm und bietet Ihnen ausreichend Platz und Privatsphäre. Beheizt wird diese Immobilie durch eine Gas-Z. Heizung (BJ 2001). Die Kunststofffenster sind doppelt Isolierverglast.

Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin und lassen Sie sich selbst von dieser schönen Immobilie mit vielen Möglichkeiten überraschen!

Ausstattung

Das Objekt sticht nicht nur durch die perfekte Küstenlage hervor, sondern enthält auch einige Besonderheiten.

südlich ausgerichter Wintergarten
offener Kamin
sichtbare Holzbalkendecke
Doppelgarage
kleiner Keller
Einliegerwohnung
Hohlschichtisolierung
zwei Einbauküchen
gepflegter Garten

Es liegt ein Energieausweis vor.

Lage

Die Immobilie befindet sich in einer ruhigen Siedlung, direkt im Zentrum von Dornum. Der historische Ortskern in Dornum bietet diverse Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, eine Apotheke, einen Kindergarten, Kirchen, Vereine und Schulen.

Wohnen Sie dort wo andere Urlaub machen.
In nur 5 Minuten mit dem Auto erreichen Sie die Sielorte Dornumersiel und Neßmersiel, wo Sie entspannt einen Spaziergang am Strand genießen können. Sie haben die Möglichkeit von Neßmersiel aus die ostfriesische Insel Baltrum zu erkunden.

Durch die zentrale Lage von Dornum sind Sie schnell in den ostfriesischen Städten Norden, Aurich und Esens, die alle in circa 20 Minuten mit dem Auto zu erreichen sind und teilweise auch über einen Bahnhof verfügen.

Sonstiges

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Haus und Projekt GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.